Karaoke mit Andy Pfälzer

Wer es verpasst, ist selber Schuld. Aus seinen Sangeskünsten und seinem Moderationstalent entsteht genau die richtige Mischung, die einen lustigen Abend garantiert. Gepaart mit seinem Pfälzer Dialekt und seinem bisweilen bissigen Humor wird jede Karaoke zu einem echten Bauchmuskeltraining!

 

Mehr Infos: www.andy-pfaelzer.de

Das Pubquiz  ist eine weitverbreitete britische Tradition: Man trifft sich an einem Abend pro Woche in einer Kneipe und spielt zusammen Quiz. In Großbritannien und Irland finden Pubquiz in fast jedem Pub statt. Es spielen die verschiedenen Teams verschiedene Quizrunden gegeneinander, deren gebiete von Wissenschaft bis Musik reichen...

Max 10 Teams (2 Players per Team)

 

Reglement

Anmeldung: Dein Team (2P) zahlt 5€ pro Spiel (Finale ist umsonst). Melde Dein Team spaetestens bis zum 29.07 an. Dann bekommst Du 10 Red Cups, die Du den Abend ueber behaeltst. Es werden mindestens 4 Spiele gespielt, bevor wir mit der KO Runde beginnen.

Vorbereitung: Es werden auf jeden Ende des Tisches jeweils 10 Red Cups in einer Pyramidenformation aufgestellt und anschliessend mit Bier befuellt (Ein Cup enthaelt Schnaps;-)). Jedes Team hat einen Wash Cup, indem die Baelle nach jedem Wurf gereinigt werden muessen. Die beiden Spieler jeder Mannschaft werfen nun abwechselnd mit dem Beer Pong Ball und versuchen diesen in einem der generischen Cup zu versenken.

Leaning Regel: Die Spieler duerfen sich soweit ueber den Tisch lehnen wie Sie moechten, aber keine Hand/Fuss/Bein/Penis/ was auch immer auf den Tisch abstuetzen

Trifft ein Spieler den gefuellten Cup, dann trinkt der gegnerische Spieler diesen und stellt den Becher zur Seite- getrunken wird im Wechsel.
Gelingt es einer Mannschaft in beiden Wuerfen einen Cup zu treffen, dann erhaelt sie noch einen zusaetzlichen Wurf.
Geworfen darf nur mit den Haenden, wobei es aber keine Rolle spielt, ob der Ball vor dem Treffer zuerst auf dem Tisch aufprallt oder direkt in den Becher fliegt.

Titscher Regel: Der Ball darf nicht gefangen oder gestoert werden, bevor er einen Cup getroffen hat. Prallt der Ball aber von der Cup Kante ab, dann darf der Ball weggestossen oder gefangen werden. Sollte aber bei dem Versuch ein oder mehrere Cups umfallen oder fliegt der Ball dennoch in einen Cup, dann gelten diese Cups ebenso als Treffer.

Re-Rack: Bleiben 6 oder 3 Becher bei einer Mannschaft uebrig werden diese wieder zu einer neuen Pyramide aufgestellt.

Der Gewinner einer Partie ist die Mannschaft, die zuerst alle gegnerischen Becher vom Tisch raeumt.....

 

And now the Prices....

 

Winner - 4 Beertowers and 2 T-Shirts (Print: Carroll's Beer Pong Irish Open Champions 2016)
Runner Up - 2 Beertowers and 2 T-Shirts (Print: First Loser at Carroll's Beer Pong Irish Open)

 

Beer Pong Irish Open

Carrolls Pub Worms

Rheinstraße 54

67547 Worms

 

Telefon: 06241 9709907

info@carrolls-pub-worms.de

Öffnungszeiten

Mo.          an oder vor Feiertagen
Di. - Do.  17.30 - 01.00
Fr. 17.30 - 04.00
Sa. 15.30 - 04.00
So. 15.30 - 01.00
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Carrolls Pub Worms